proreha picture

Die aktuelle Softwareversion ist vollständig auf eine benutzerfreundliche und intuitive Bedienung ausgerichtet. Die Nutzer werden durch den Einsatz des Cockpits - unserem anwenderspezifischen Startbildschirm - intuitiv durch ihre täglichen Aufgaben geführt und informiert.

Dazu stehen Kennzahlen, Teilnehmerinformationen und Schnellzugriffe auf relevante Funktionen in bereit, die alle relevanten Informationen auf einen Blick bieten. Die moderne Optik und der Einsatz ansprechender Farben vermittelt dem Nutzer ein frisches Look & Feel.

Alle Vorteile auf einen Blick

mit progressusREHA

Passende Editionen - die richtige Auswahl für Ihren Einsatzbereich

Zur Auswahl stehen Ihnen drei verschiedene Editionen. Eine Edition besteht aus einer Zusammenstellung verschiedenen Module für den geplanten Einsatzbereich. Folgende Editionen haben wir für Sie zur Auswahl: Professional, Premium, Enterprise.

Ein Startpunkt für Ihre täglichen Aufgaben - das innovative Cockpit

progressusCARE lässt sich mit jedem internetfähigen Endgerät auf das System zugreifen. Somit stehen Informationen jederzeit bereit und Tätigkeiten können überall dokumentiert werden.

em@w - Onlinekommunikation mit der Bundesagentur für Arbeit

Anhand von Status-Einträgen durch das System und miteinander verknüpften Assistenten (Eingabemasken) sind Bearbeitungsstände jederzeit sichtbar und Prozessabläufe durch das System vorgegeben.

Vollständige LBR- und AMDL-Funktionalität

In proREHA können Sie alle erbrachten Maßnahmen an entsprechende teilnehmerspezifische Förderziele heften. Sie schaffen Transparenz und machen Fortschritte sichtbar. Auf Knopfdruck erhalten Sie eine zentrale Auswertung für Ihren chronologischen Maßnahmeverlauf. Die Prüfer können kommen!

Terminverwaltung

Integrierte Terminkalenderfunktion. Einzeltermine, Gruppentermine, Serientermine, Terminausnahmen etc. können für Teilnehmer, Mitarbeiter, Kontaktpersonen und Firmen angelegt werden. Erinnerungs- und Benachrichtigungsfunktionen sind standardmäßig im laufenden Betrieb nutzbar.

Mitarbeiterverwaltung

Neben Stammdaten werden Zusatzinformationen (bspw. Arbeitszeiten, Typ), und Kontakte (Adressen, Rufnummern, E-Mail-Adressen) gepflegt. Mitarbeiter werden individuelle Funktionen (bspw. Arzt, Ausbilder, Psychologe, Sachbearbeiter) und Fachbereiche zugeordnet.

Administration des Systems aus einem Cockpit

Das progressusREHA Basissystem schafft die Umgebung für die Administration des Systems. Dazu gehören die Zugriffssteuerung der Mitarbeiterkonten(User) und die Verwaltung der Betriebsdaten unter Berücksichtigung der geltenden Datenschutzrichtlinien (Bereitstellung als eigenen Mandanten). Die täglichen Abläufe werden über ein webbasiertes Frontend abgebildet: Der ideale Ausgangspunkt für die Bearbeitung der bereichsspezifischen Prozesse.

Ambulante Hilfen-Cockpit

Fehlzeitenkalender

Die Software ermöglicht eine vollintegrierte Erfassung von An- und Abwesenheiten in Fehlzeitenkalendern mit Klientenund Gruppensichten. Die eingepflegten Daten werden für vielfältige Auswertungen, Fehlzeitenmeldungen und die Abrechnung herangezogen.

Aufnahme/Vertrieb des Klienten

Mit einer assistentengesteuerten Benutzerführung wird der Prozess von der Erstanfrage des Klienten über die Aufnahme bis zum Austritt systemseitig abgebildet.

CARE-Verwaltung von Klienten

Klientenmanagement (digitale Aktenführung)

Die umfangreiche elektronische REHA-Akte bündelt neben den allgemeinen Stammdaten sämtliche klientenspezifische Informationen und Dokumente. Dazu gehören bspw. ärztliche Verordnungen, eine Übersicht der zugeordneten Kontakte und Adressen, die Abbildung von Fehl-/Krankzeiten ebenso wie die Dokumentation des Betreuungsverlaufs – alles zentral gesichert und in Sekundenschnelle abrufbar.

Auftragsorientierte Leistungsabrechnung

Aus Buchungsstatistiken ergeben sich aussagekräftige und vordefinierte Auswertungen unter anderem zu Aufnahme-, Belegungs- und Austrittsdaten.

Leistungsuebersicht

Hilfeplanung und Bestellungen

Die Hilfepläne und Ablauffristen werden im System erfasst, sodass Sie stets über anstehende Ereignisse informiert sind. Anhand von anlass- und termingesteuertem Profiling (katalogunabhänig) wird der Förderbedarf diagnostiziert und die Erstellung einer individuellen Zielvereinbarung unterstützt.

Bestellungen

Gruppenangebote

Die Gruppengebote informiert Sie über Vorgänge und Ereignisse Ihrer (Wohn-)Einrichtung und Klienten, in dem es die Daten aus den für die relevanten Erreignisse als sogenannten ActivityStream zusammenzieht.

Gruppenangebot

Perfekte Kombination von Softwarelösungen für Rehabilitation, Behindertenhilfe, Pflege und Bildung!

connection

Sie haben weitere Fragen?

Kontaktieren Sie unseren Zentralvertrieb! Telefon +49 234 / 459-300-0
oder senden Sie ein Formular an uns!

Bitte geben Sie Ihren Namen ein.
Bitte geben Sie eine Nachricht ein.